Max, der Film


Es ist soweit: Max präsentiert sich auf YouTube.
Gut, dass er so lange rumgenervt hat, denn seine Geschichte ist ein dickes fettes „Ja“ zum Leben.
Und wenn ihr jemand kennt, der grade im „supertiefen Schacht“ hockt… dann schickt ihm den Link vom Max.
Oder teilt am besten den Film. Danke!

 

Passende Beiträge aus dem Bloggeruniversum
Teamwork

Be the first to comment “Max, der Film”