Ich kann wieder leben ... wenn auch nur ein bisschen

Sie hat das Chronische Fatigue Syndrom (ME / CFS) – eine kaum erforschte Krankheit. Am Anfang vermuteten die Ärzte ein psychisches Problem. Es wurde schlimmer.
Sie quälte sich in die Uni bis nichts mehr ging.

Dann drei Jahre vollständig bettlägerig, im abgedunkelten Zimmer, kaum in der Lage zu essen und zu trinken. Jedes Geräusch machte sie wahnsinnig.

Heute geht es ihr etwas besser. Aber da ist immer noch kein Tag, an dem es ihr gut geht.

Weiterführende Links und Hilfen zu ME / CFS:
Lost Voices Stiftung in Hannover:
https://lost-voices-stiftung.org/

Deutsche Gesellschaft für ME/CFS:
https://www.mecfs.de/


superfromm als Newsletter

Wer keine Folge superfromm verpassen will: Jetzt Newsletter abonnieren. Hier gibt’s Infos zur aktuellen Sendung und eine Vorshow auf die Sendung in der kommenden Woche. 



UnterstützerIn werden!

Zur Herstellungvon superfromm sind hunderte Produktionsstunden notwendig; mehrere Tausend Euro benötigen wir jeden Monat, um die Arbeit fortzusetzen.
Wenn dir gefällt, was wir produzieren und publizieren, dann unterstütz’ uns bitte mit einer Spende.