Keine Kinder. Nie!

Schon vor ihrer Hochzeit stand fest: Wir möchten Kinder. Viele Kinder!
Als sie Jahre später immer noch nicht schwanger wurde, ließen sich die beiden untersuchen.
Fazit: Zeugungsunfähig.

Wenn man schon an einen allmächtigen Gott glaubt, dann regelt der das. Dachte Esther. 
Aber: Jeden Monat Blut. Jeden Monat abgestorbene Hoffnung. Zehn Jahre lang. Sie zerbrach.

Ich wollte von ihr wissen, ob sie daran dachte, sich von ihrem Mann zu trennen
Ob sie einen Plan B (ohne Kinder) hatten
Warum sie keine ärztliche Hilfe suchte
Und warum sie ohne Happy End weiterleben will


superfromm als Newsletter

Wer keine Folge superfromm verpassen will: Jetzt Newsletter abonnieren. Hier gibt’s Infos zur aktuellen Sendung und eine Vorshow auf die Sendung in der kommenden Woche. 



UnterstützerIn werden!

Zur Herstellungvon superfromm sind hunderte Produktionsstunden notwendig; mehrere Tausend Euro benötigen wir jeden Monat, um die Arbeit fortzusetzen.
Wenn dir gefällt, was wir produzieren und publizieren, dann unterstütz’ uns bitte mit einer Spende.