Blog

Heimweh kriegen nicht nur Kids auf Klassenfahrt.
Die wissen wenigstens, dass sie die sieben oder zehn Tage einfach nur überstehen müssen. Dann sind sie wieder daheim.
Wenn dieses Heimkommen aber nicht möglich ist? Dann melden sich heftige Symptome: Appetitlosigkeit gehört noch zu den harmlosen Eigenschaften.
Schwermut, Depression bis hin zum Selbstmord ist auch möglich.

7992 Kilometer – eine…

„Dem geht’s gerade dreckig, deshalb spricht er so leise!“
Sagte ein Verkäufer über seinen Kollegen, als dieser kurz ins Lager verschwand.

Das war vor ein paar Stunden.
Ich stand in einem Bikerladen und wollte mein runderneuertes Trekkingrad abholen. Und es war wirklich richtig schwierig, den Verkäufer zu verstehen. Abhackte Halbsätze in meine Richtung gehaucht. Und: Die Tastatur der Kasse war…

Dieser Titel braucht keine weitere Beschreibung. Alles gesagt, alles auf den Punkt gebracht, alles weitere im Film.

Dort steht er also, keine zehn Meter entfernt, hinter einer fetten Glasscheibe gegen versehentliche Ausleihe geschützt: der heilige Gral. DER Kelch, aus dem Jesus bei seinem letzten Abendessen getrunken haben soll.
Eine Wissenschaftlerin hat grünes Licht gegeben: Das Gefäß sei zu 99,9% echt! Dass die Dame eine glühende Verehrerin des alten Bechers ist, lässt klitzekleine Zweifel aufkommen.

Der…

Aus dem Nichts: ein epileptischer Anfall. Der erste.
Ein paar Wochen später – auch ohne Anmeldung: die erste mega Panikattacke.
Du hast keine Ahnung, was da gerade in deinem Körper passiert. Du denkst: jetzt ist es vorbei.

Im Krankenhaus setzen sie dich unter Strom. Es blinkt und pfeift. Sie schießen dich ab und alles verschwimmt im Nebel.

Das war’s wohl.

Patchwork … das klingt erstmal lässig und fröhlich.
Dass dem aber nicht so ist, hat sich in der Zwischenzeit herumgesprochen.
Türenknallen, Augenrollen, Abblitzenlassen, tagelanges Schweigen – so sieht die Realität aus. Darf ich als Stiefmutter-/Vater die Kinder meines neuen Partners erziehen, sie zur Rede stellen? Was, wenn die eigenen Kinder rebellieren?
Die Familienform des 21. Jahrhunderts…

Beim Telefonieren schießt ihr der Gedanke durch den Kopf: „Du musst den Jakobsweg laufen!“
Und nicht nur das: Sie spricht es aus. Lässt ihr Gegenüber wissen: „Ich bin dann mal weg!“

Keine drei Monate später steht sie mit ihrem Rucksack in Südfrankreich. Allein – nur mit einem kleinen Reiseführer in der Hand. So was hat sie noch nie gemacht. Nie alleine unterwegs gewesen, nie in einem Land, dessen…

Gibt es ein Unternehmer-Gen?
Hat er schon als Kind die Nachbarschaft genervt, weil er ihnen ständig neue „super-günstige“ Produkte verkaufen wollte? Rasen gemäht, Autos gewaschen, einkaufen gegangen?
Hat er durchs Dorf gebrüllt, um günstig Erdbeeren an den Mann oder die Frau zu bringen? Wollte Hunde ausführen, tauschte Sammelkarten auf dem Schulhof?

Fakt ist: Joachim Loh blickt auf ein…

Ohne große Vorankündigung rebelliert ihr Körper. Haut gelb, Augen gelb, Schmerzen, keine Kraft mehr.

Und das kurz vor Weihnachten.
Alle Untersuchungen bestätigen die Horrorvision:
Sie hat den Tod vor Augen.

Einen Tag vor der Einlieferung ins Krankenhaus nimmt sie Abschied von der Familie.
Auch der Platz im Hospitz ist gesichert.

Was dann folgt ist eine Achterbahnfahrt: hoffen, bangen und beten.

„Ändere deine Welt“ – diesen Rat gibt der ehemalige Geheimdienstagent Robert Mc Call (gespielt von Denzel Washington) einer jungen Prostituierten, die von ihrem Freier grün und blau geschlagen wird.

Im Film (The Equalizer) klingt das nett. Und: absolut nachvollziehbar. Denn plötzlich taucht die Russenmafia auf. Schluss mit „nett“. Auf einmal ist Robert Mc Call – natürlich gegen seinen Willen – in…