Blog

Als Dietrich Bonhoeffer im Dezember 1944 seiner Verlobten einen Weihnachtsbrief schrieb, musste er sich gut überlegen, wie er seine Gedanken zu Papier brachte. Die Nazi-Wach-Schergen kontrollierten alles, was aus dem Berliner Gefängnis in die Freiheit durfte. Da wurde zensiert, verbrannt oder einfach zerrissen - dann, wenn die Kontrolleure konspiratives Gedankengut hinter den Zeilen…

18. Dezember 2023

Sein Berufswunsch: Arzt. Die Mitschüler auf der Hauptschule lachten ihn aus. 
Die Kollegen in der (Leiharbeiter-)Firma prophezeiten ihm: „Du endest genau wie wir!“ 
Dem Druck aus seiner Familie konnte er nicht standhalten. Sie wandten sich von ihm ab.

Es war ein langer Weg für Kaya. Hauptschule, Abi, sechs Jahre Geld verdienen. Heute ist er Arzt. Tatsächlich. 
Er spricht über Zweifel, Wut und…

12. Dezember 2023

Ich komme an einer kleinen Kirche vorbei. Die schwere Holztür wird aufgestoßen und ein genervter Achtjähriger stapft ins Freie. Er diskutiert mit sich selbst. Hin und wieder kann ich das Wort "Engel“ verstehen. Die Tür öffnet sich ein zweites Mal und seine Eltern erscheinen im Licht. „Jetzt warte doch, Schatz!“, ruft Mama und schüttelt ihren Kopf. Doch der „kleine Schatz“ denkt nicht daran. Er…

04. Dezember 2023

Vier mal kämpft sie gegen den Krebs an. Und immer das volle Programm: Schmerzen, Chemo, Angst um die Kinder und die Fragen nach dem „Warum“.
Nach jedem überstandenen Kampf ist da die Hoffnung: Das war’s. Jetzt bin ich gesund.
Aber … der Krebs kommt zurück. Und immer ist er stärker als zuvor.

Beim vierten Mal fehlte nicht mehr viel bis zur endgültigen Niederlage. Doch sie kam zurück ins Leben. Und…

21. November 2023

Mein WhatsApp-Account leidet unter einer heftigen Rushhour. Wildfremde Menschen verstopfen die Datenströme: Sie informieren mich darüber, dass die Rückkehr von Jesus unmittelbar bevorsteht. Wieder andere schicken mir ihre Horror-Endzeit-Träume aus vergangener Nacht.  Und dann sind da noch die zig Visionen über fahle Reiter, brennende Himmel und schwarze Löcher.  Endzeitbombing auf meinem…

20. November 2023

Die Frommen lacht er aus. Will von Gott und Jesus überhaupt nichts wissen. Dann wird sein bester Freund „ein Christ“ und geht zur Kirche; an der Schule besucht er auch noch einen Gebetskreis. Zuviel für Christian. Er versteht die Welt und seinen Freund nicht mehr.

Als ihn sein Freund bittet, doch einmal in der Bibel zu lesen, nimmt er widerwillig das dicke Buch. Nach Wochen erinnert er sich an…

07. November 2023

„Wer das Reich Gottes nicht annimmt wie ein Kind, wird gar nicht hineinkommen“.* Behauptet Jesus. Die Zuhörer trauten ihren Ohren nicht. Seinerzeit. Und die Fragezeichen von damals haben es bis ins 21. Jahrhundert geschafft.

06. November 2023

Im Alter von vier Jahren wird sie sexuell missbraucht. Dem Täter ist das nicht genug und er versucht die Kleine zu vergewaltigen. In letzter Sekunde gelingt ihr die Flucht.
Ihre Schwester wird Zeuge dieses Verbrechens und erzählt es den Eltern.

Die reagieren völlig unverständlich und brechen den Willen der Kleinen ein zweites Mal.
Handlungen, die ein komplett verkorkstes Leben und falsches…

24. Oktober 2023

„Emma“, lass mich rein! Bitte, mach auf! Emma, bitte!“ Mitten in der Nacht schrecke ich aus dem Schlaf und liege komplett neben mir. Was war für ein dämlicher Traum: Stimmen ohne Gesichter, zusammenhangloses Flehen. Und: Wer um alles in der Welt ist Emma?

23. Oktober 2023

„Haben Sie Geduld. Warten Sie auf den Entwicklungsschub. Der kommt noch!“
Der Arzt war sich seiner Sache sicher.
Doch da kam kein Schub. Und auch keine Entwicklung. Stattdessen verlernt Dilara das Sprechen. Braucht wieder Windeln. Erst für die Nacht, dann für immer. Als die Kleine nicht mehr sehen kann, erhalten die Eltern die furchtbare Diagnose: Kinderdemenz.
Unheilbar.

Die Familie erlebt eine…